JEWEL BASS I Wanna Know / Sweet High 7″ Single

25.00  Price includes taxes

Only 5 Available

In stock

Cleaned with the Degritter Mark 2 includes new inner sleeve.

I am aware and agree, that the Record will be taken out of its jacket.

Product price: 25.00  Price includes taxes
Total options:
Order total:
Category:

Description

Hinweis zur A-Seite: Die Soundqualität ist nicht sehr gut, da das Band stark beschädigt war. Es wurde alles versucht, um die Soundqualität mit allen verfügbaren technischen Mitteln zu verbessern.

Track A Seite:

Track B Seite:

 

Malaco war schon immer eines meiner Lieblingslabels, und ich hatte immer das Gefühl, dass Jewel Bass ein riesiges Talent war, das dort nie ihr Potenzial ausschöpfte. Irgendwie wurde sie von Leuten wie Dorothy Moore, Denise Lasalle und Fern Kinney in der “Hackordnung” in Jackson, MS, überholt. Jewel sang unzählige Backgroundvocals für solche Größen wie Johnnie Taylor, Tommy Tate, Jean Knight, Eddie Floyd, Bobby Bland und viele andere und war in Bands wie den Carbon Copies, Natural High und Centaura vertreten.

Beide dieser Tracks, die bisher unentdeckt blieben, wurden 1981 im International Recording Studio in Pearl, Mississippi, aufgenommen und sind zwei kontrastreiche Freuden für Soul-Fans.

“I Wanna Know” ist ein Mid-Tempo-Shuffler mit Anklängen an ein “Joy & Pain” Riff und definitiv etwas für die anspruchsvollsten Tanzflächen. “Sweet High” ist eine so seelenvolle, von Streichern getragene Ballade, bei der Jewels Gesang mühelos auf dem Rücken einer beeindruckenden Produktion in die Höhen geschleudert wird.

Genießen Sie diese zwei feinen Beispiele echter Soulmusik, ausgegraben aus den Archiven für Ihr Vergnügen.

Additional information

Label

Soul4Real

Released

2024

Genre

Funk / Soul

Grading Jacket

Mint

Grading Record

Mint

Country

Spain

Notes

7" Single, Already sold out these are the last available copies

UK/Outside EU

Additional costs (e.g. for customs or taxes) may occur when shipping to non-EU countries.

Shipping

1 to 3 Business Days